Aufrütteln - Junge Thesen zu unserer Gegenwart

Aufrutteln

Vor 500 Jahren kämpfte Martin Luther für eine gerechtere Gesellschaft. Wir überlegen, was ihn motivierte und wie er so große Wirkung erzielen konnte. Auch heute engagieren sich Menschen für eine bessere Welt. Nach Inputs aus der Praxis entwickeln wir eigene „Thesen“ für mehr Gerechtigkeit, erarbeiten unter Anleitung von Socialmedia-Profis eine moderne Verbreitungskampagne online und ziehen Parallelen zum Verbreitungsmodus von damals.

Eine Kooperationsveranstaltung mit der Evangelischen Akademie Frankfurt

Agenturen: Garsten Young Communication/ Herr Schmidt

Anmeldung zu dieser Veranstaltung

Teilnahmebeitrag und Rücktrittsbedingungen

Der Teilnahmebeitrag ist nach Erhalt der schriftlichen Anmeldebestätigung auf folgendes Konto zu überweisen:

jugend-kultur-kirche sankt peter gGmbH
EKK Frankfurt
IBAN: DE 56 5206 0410 0004 0044 18
BIC: GENODEF1EK1

 

Mit dem Eingang der ausgefüllten Anmeldekarte oder des Onlineformulars ist die Anmeldung verbindlich.
(Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungseingänge vergeben. Der Teilnahmebeitrag kann nur dann erlassen werden, wenn die Anmeldung mindestens 8 Tage vor Beginn des Workshops schriftlich zurückgenommen wird.) 

 

Details

Datum:

In deinen Kalender eintragen

Kontakt:

Eva Rhodius-Reinprecht

Kosten:

Teilnahme kostenlos, Anmeldung erforderlich

 

Termin nach Vereinbarung

Jetzt anmelden