jobs

Die jugend-kultur-kirche sankt peter gGmbH in Frankfurt am Main sucht zum 01. Januar 2018 oder später eine/n

 

Pfarrerin oder Pfarrer (100%) als Spartenleitung

für Jugendgottesdienste / Konfirmand*innenarbeit / Online-Jugendseelsorge und Events

 

Mitten in der City Frankfurts liegt nördlich der Zeil, mit der S-Bahn aus der ganzen Rhein-Main-Region direkt erreichbar, die jugend-kultur-kirche sankt peter.

 

Die jugend-kultur-kirche sankt peter richtet sich als Veranstaltungskirche an Zielgruppen der 14 bis 25 Jährigen. Ziel ist es, junge Menschen, unabhängig von Nationalität, Konfession, Religion oder sexueller Orientierung, mit besonderen inhaltlichen und kulturellen Angeboten aus vielen Bereichen wie „Music“, „Soul“, „Performance“, „Digital“, „Lyrics“ oder „Spirit“ zu begeistern und bei ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen.

 

sankt peter verfolgt seinen kirchlichen Bildungs- und Verkündigungsauftrag durch die Unterstützung und Begleitung eines Konzeptes „von Jugendlichen für Jugendliche“, orientiert an ihren Interessen und Trends, ebenso wie durch ein professionelles Veranstaltungsmanagement für Großveranstaltungen (alle weiteren Informationen über www.sanktpeter.com oder Facebook oder Instagram).

 

Das multiprofessionelle Team von sankt peter arbeitet in gleichberechtigten Sparten: „Jugendgottesdienste, Konfirmand*innenarbeit und Online-Jugendseelsorge“, „Workshops und Seminare“, „Kulturveranstaltungen“ und „Vermietungen“.

 

Die Sparte „Jugendgottesdienste, Konfirmand*innenarbeit und Online-Jugendseelsorge“ wird durch die/den Pfarrerin/Pfarrer geleitet. Die entwickelten Angebote sollen entsprechend den Bedarfen von Jugendlichen weiterentwickelt und inhaltlich durch neue Ansätze ergänzt werden. Neben einer intensiven gemeinde- und dekanatsübergreifenden Konfirmand*nnen- und Nachkonfirmand*nnenarbeit für die Rhein-Main-Region sowie einer regelmäßigen Gottesdienstarbeit kommt es insbesondere darauf an, ehrenamtliche Teams projektbezogen zu begleiten und (neu) aufzubauen sowie beispielsweise mit Schulen, Schülervertretungen und Jugendhilfeträgern eng zu kooperieren. Neben den Teams für verschiedene Gottesdienstformate sind auch die ehrenamtlich Mitarbeitenden in der Online-Jugendseelsorge aus- und weiterzubilden sowie begleitend zu coachen. Auch ist eine täglich geöffnete Kapelle zu betreuen.

 

Was Sie mitbringen sollten:

Fähigkeit und Lust, in einem interdisziplinären Team zu arbeiten, um gemeinsam „jugend“- „kultur“ - „kirche“ in Beziehung zu bringen und so für die eigene Sparte und das Gesamtprojekt Verantwortung zu übernehmen.

 

Freude in der Arbeit mit und für junge Menschen, Geduld und langen Atem ebenso wie die Leidenschaft, dem Verkündigungsauftrag in neuen Formen von Liturgie, Spiritualität und Wortverkündigung inmitten der Großstadt erfolgreich Gestalt zu geben.

 

Interesse an kulturellen Umsetzungsformen, Einsatz von Medien, Experimentierfreude und begeisterndes Engagement für ver-rückte Ideen werden ebenso notwendig sein wie Erfahrungen in der kirchlichen Jugendarbeit und im Veranstaltungsmanagement von Großveranstaltungen.

 

Eine hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit im Team von sankt peter, ebenso mit Jugendlichen unterschiedlicher Bildungsgrade und Milieus wie in der Zusammenarbeit mit Dienstleistern und Geschäftspartnern von sankt peter oder mit kommunalen Ämtern, Schulleitungen, Agenturen und Künstlern.

 

Mit der Stelle ist ein auf fünf Jahre befristetes Beschäftigungsverhältnis zur sankt peter gGmbH verbunden, sowie eine Option auf Verlängerung. Das Wohnen am Dienstort Frankfurt ist erwünscht. Unterstützung bei der Wohnungssuche wird angeboten.

 

Interesse? Das Team von sankt peter freut sich auf Ihre Bewerbung.

 

Für alle weiteren Fragen nehmen Sie bitte Kontakt auf mit dem Geschäftsführer Eberhard Klein, e.klein@sanktpeter.com, Tel. 069–2972595-110 oder 0177- 3651459.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30. September 2017 an die jugend-kultur-kirche sankt peter gGmbH, Geschäftsführer Eberhard Klein, Bleichstr. 33, 60313 Frankfurt am Main. 

 


sankt peter sucht Service-Kräfte

 

Wir suchen Dich

… denn das sankt peter-Team sucht zusätzliche Service-Kräfte!

 

Wenn Du mindestens 21 Jahre alt bist und Lust hast bei Theater-, Konzert- und weiteren Kultur-Veranstaltungen mitzuarbeiten, dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung!

 

Wer sind wir?

sankt peter ist eine evangelische „jugend-kultur-kirche“ für 14- bis 25-Jährige. Pro Jahr finden 300 Veranstaltungen in den Bereichen „Kultur“, „Workshops“ und „Gottesdienste“ in sankt peter statt. Das Kulturprogramm hat in erster Linie die inhaltlichen Schwerpunkte „Musik, Konzerte & Festivals“ und „Theater, Literatur, Darstellende Kunst und Performance“.

Für weitere Informationen siehe: www.sanktpeter.com  

 

Voraussetzungen für eine Mitarbeit bei uns sind:

 

  • Zuverlässigkeit
  • freundliches und kommunikatives Auftreten
  • monatliche Mitteilungen per E-Mail über Einsatzwünsche/Eintragungen in einen Personalplan (auch wenn keine Einsätze möglich sind
  • Kommunikation zur Leitung Kulturmanagement (monatliche Rückmeldung)
  • eigenständiges, im Team verabredetes, verantwortungsvolles Arbeiten
  • zeitliche Flexibilität
  • Spaß in einem Team mitzumachen
  • Vorerfahrungen im Service sind von Vorteil

 

Vergütung:

9,00 Euro Std. auf der Basis einer geringfügigen Beschäftigung (max. 450 Euro/Monat)

Die monatlichen Verdienstmöglichkeiten richten sich nach der jeweiligen Veranstaltungsanzahl pro Monat – es gibt Monate, in denen weniger Veranstaltungen stattfinden und der „Maximal-Verdienst“ von 450€ nicht erreicht werden kann.

 

Arbeitszeiten:

Die jeweiligen Einsatz- und Arbeitszeiten richten sich nach dem monatlichen Veranstaltungsprogramm in sankt peter.

Diese werden im jeweiligen Vor-Monat per E-Mail mitgeteilt.

Wichtig: sankt peter kann nicht jeden Monat eine Bezahlung von 450€ garantieren, da es Monate während eines Jahres gibt, in denen das Kulturprogramm in sankt peter Spielpause hat (vornehmlich im Juli und August)

 

 

Alle Informationen rund um sankt peter findest Du auf www.sanktpeter.com

 

 

Interesse?

 

Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an:

 

Katrin Dyck (Kulturmanagement): k.dyck@sanktpeter.com

 

und/oder

 

Peter Roth (Kulturmanagement & Vermietungen): p.roth@sanktpeter.com


Die Jobsuchmaschine jooble kooperiert mit sankt peter:

 

Arbeitsstellen in Deutschland

Jobsuche weltweit